Seminare für digitale Veränderung
Digital Detox – nachhaltiger kommunizieren

„Digital Detox – nachhaltiger kommunizieren“
ist ein Angebot, das vor allem Führungskräfte und Personalverantwortliche interessieren wird, die bereits die Bedeutung von nachhaltiger Personalpolitik in Zusammenhang mit intelligenter Nutzung digitaler Kommunikationsmittel für den Unternehmenserfolg erkannt haben.

Unser Ziel ist es, anhand von aktuellen Studien, individueller Internetnutzungsanalyse und praktischen Workshops zu zeigen, welche negativen Auswirkungen bereits der als ganz normal empfundene Umgang mit digitalen Geräten auf Konzentration und Schaffenskraft hat. Danach erarbeiten wir mit Ihnen Strategien, die wieder mehr Flow, Zufriedenheit und Produktivität in Ihre Prozesse bringen. Dadurch beugen wir Informations-Overflow, ständiger Erreichbarkeit oder drohender Internet-Abhängigkeit vor und verhindern durch Achtsamkeitsübungen den Burnout und abnehmende Aufmerksamkeitsspannen.

In einem anschließenden Coaching begleiten wir Sie langfristig bei der Neuausrichtung. Die Formate reichen von der individuellen Betreuung bis hin zur Beratung von Projektgruppen, Abteilungen und Firmen. Wir erarbeiten mit Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung.

Modul 1 – Digitaler Arbeitsschutz

Modul 1 – Digitaler Arbeitsschutz
Strategien gegen E-Mail Flut und ständiger Erreichbarkeit
Die Digitalisierung hat den Alltag durchdrungen, sie prägt die Arbeitswelt und taktet Abläufe. Durch Ständige Erreichbarkeit, Mail-Flut und Multitasking geraten Führungskräfte wie Mitarbeiter immer mehr unter Druck: Das Schreiben und Beantworten geschäftliche Mails auch am vorgerückten Abend und an Sonntagen ist zur Selbstverständlichkeit geworden und macht das Abschalten von den beruflichen Herausforderungen für alle Beteiligten schwer. Doch strikte Verordnungen für einen digitalen Arbeitsschutz gehen mitunter nach hinten los – und helfen vor allem den Führungskräften kaum weiter. Gefragt sind: Klare Absprachen, Klärungen der gegenseitigen Erwartungshaltung – Wer muss wann erreichbar sein? Was bedeutet eine Chef-Mail am Feierabend? – und die Erkenntnis: Jeder einzelne im Unternehmen prägt mit seinem Verhalten die digitale Firmenkultur.

Präventionsseminar zum betrieblichen Gesundheits- und Leistungsmanagement aus medienwissenschaftlicher Perspektive. Es verbindet Verhaltens- und Verhältnisprävention und wendet die Erkenntnisse des Digital Detox Ansatzes und der damit verbundenen sozialwissenschaftlichen Erkenntnisse auf den Bereich der Arbeit an.

Dieses Tagesseminar richtet sich an Gesundheitsmanager, Personalverantwortliche, Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit digitalem Arbeitsschutz beschäftigen.

Weitere Informationen zum Seminarablauf und ein individuelles Seminarangebot erhalten Sie unter: 07275 4014255 oder unter seminare@thedigitaldetox.de
Modul 2 – Digitales Stressmanagement

Modul 2 – Digitales Stressmanagement
Konzentriert im Arbeitsalltag
Die moderne Arbeitswelt stresst: Viele Menschen müssen ständig, auch nach Feierabend oder am Wochenende, per Smartphone oder E-Mail erreichbar sein. Das führt zu krankmachendem Stress, vor allem bei Führungskräften aber auch bei Mitarbeitern. Stress und Überlastung wiederum führen zu Depressionen, Herzkreislauf-Erkrankungen und Burnout-Symptomen. Erfahren Sie, wie Sie sich trotz permanent hoher Anforderungen körperlich und psychisch wohlfühlen, leistungsstark bleiben und sich schnell regenerieren.

Digitales Stressmanagement setzt an mehreren Punkten an: Erfolgreiches Selbstmanagement identifiziert individuelle Stresspotenziale und entwickelt Strategien, um Belastungen und Konflikte erfolgreich zu bewältigen. Daneben geht es um einen bewussten Umgang mit digitalen Stressoren, ständige Erreichbarkeit und E-Mail-Management. So schaffen Sie sich Freiräume und steigern Ihre Arbeitseffizienz und Lebensfreude.

 

Dieses Tagesseminar richtet sich an Gesundheitsmanager, Führungskräfte und Mitarbeiter, die eine effektive Burnout-Prävention als permanenten Prozess anstreben. Für mehr Fokussierung, Konzentration und Flow im Arbeitsalltag.

 

Weitere Informationen zum Seminarablauf und ein individuelles Seminarangebot erhalten Sie unter: 07275 4014255 oder unter seminare@thedigitaldetox.de

Wir ermitteln nach einer detaillierten Bedarfsanalyse die exakten Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter und erstellen anschließend auf Sie zugeschnittene Seminarangebote mit dem Ziel, eine nachhaltige Personalentwicklung zu schaffen.

Für Unternehmen, die größere Gruppen von Führungskräften schulen möchten, bieten wir ein Inhouse-Training an. Dort gehen wir auf die jeweilige Unternehmenskultur, auf Werte und Führungsleitlinien ein, um die Konzepte nahtlos in das Gesamtgefüge zu integrieren. Die Inhalte werden mit Ihnen abgestimmt und die Trainer im Vorfeld ausführlich gebrieft. Durch die enge Abstimmung unserer Inhouse-Berater mit dem Auftraggeber gewährleisten wir ein passgenaues Führungskräftetraining, das das Know-how nachhaltig im Unternehmen verankert.

Nutzen Sie eine unverbindliche und kostenfreie Beratung! Unsere Inhouse-Berater stellen Ihnen bewährte Konzepte vor oder gehen mit Ihnen gemeinsam in die Konzeption für Ihr ganz individuelles Seminar oder Programm.

Weitere Seminarangebote zum Thema Unternehmenskultur und -kommunikation im Kontext der digitalen Transformation, nachhaltigen Personalpolitik, Steigerung der Nutzungsmotivation durch Gamification und Selbstmanagement von Führungskräften finden Sie hier.

Die nächsten Termine

28.-29. April 2017

2-Tages-Workshop

Veranstaltungsort: Agentur für nachhaltige Kommunikation in Kandel

Programm zum Workshop


2.-3. Juni 2017

Digital Detox Camp

Veranstaltungsort: Hofgut Holzmühle in Westheim


28.-29. Juli 2017

Digital Detox Camp

Veranstaltungsort: Kloster Haftelhof in Schweigen-Rechtenbach

Fragen zu den Seminaren von THE DIGITAL DETOX®

Anfragen richten Sie bitte an

THE DIGITAL DETOX® Deutschland
Ulrike Stöckle
Agentur für nachhaltige Kommunikation
Bismarckstraße 19
76870 Kandel
Telefon +49 7275 4014255
E-Mail seminar@thedigitaldetox.de